Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste





This project is co-financed by the European Regional Development Fund through the Interreg Alpine Space programme

de:wiki:accessibility

Erreichbarkeit

Definition

„Erreichbarkeit bezieht sich auf die einfache Zugänglichkeit von Zielen. Neben der physikalischen Erreichbarkeit via Transportinfrastruktur, trägt Konnektivität mittels fortgeschrittener Telekommunikationssysteme dazu bei, die immaterielle Zugänglichkeit von Gebieten zu verbessern.“

Einflussfaktoren

Erreichbarkeit hängt vom Ausbau und der Qualität der Transportinfrastruktur und -dienste ab. Menschen, die in Orten leben, die eine hohe Erreichbarkeit aufweisen, können Ziele schnell erreichen, während Menschen in unzugänglichen Orten weniger Orte in derselben Zeit erreichen können. Durch den Fortschritt der Telekommunikationssysteme ist eine neue Form von immatiereller Zugänglichkeit entstanden, welche eine signifikante Rolle bei den territorialen Entwicklungsmöglichkeiten spielt. Der Grad der Erreichbarkeit ist ein wichtiger Faktor der räumlichen Entwicklung, insbesondere im gegenwärtigen Kontext der Globalisierung.

Quelle: CEMAT Glossary of Key Expressions Used in Spatial Development Policies in Europe

Projekte

Siehe auch

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
de/wiki/accessibility.txt · Zuletzt geändert: 2018/10/26 13:06 von constanze_neumann_ifuplan