Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste





This project is co-financed by the European Regional Development Fund through the Interreg Alpine Space programme

de:wiki:alpesbackground

AlpES Projekt

Ökosystemleistungen in den Alpen - Kartierung, Erhaltung und Management

Der Alpenraum ist ein wichtiger Lieferant von Ökosystemleistungen, welche eine der Hauptsäulen einer grünen Wirtschaft in den Alpen darstellen und die ein Haupttreiber nachhaltiger Entwicklung sind. Sowohl die Gesellschaft als auch unterschiedliche wirtschaftliche Sektoren wie Tourismus, Forst- und Landwirtschaft sowie Energie- und Transportwirtschaft ziehen Nutzen aus Ökosystemleistungen. Ökosysteme und ihre Leistungen reichen über nationale Grenzen hinaus. Deshalb benötigen wir einen transnationalen Ansatz für ihren Schutz, ihre nachhaltige Nutzung und ihr Management. Übergeordnetes Projektziel ist es, ein gemeinsames Verständnis für Ökosystemleistungen als Rahmen für Umwelt-Governance auf transnationaler Ebene zu schaffen. Die AlpES-Zielgruppen sollen darin unterstützt werden, Ökosystemleistungen zu verstehen, zu bewerten und zu managen.

AlpES wird

  1. ein alpenweites Konzept für Ökosystemleistungen entwickeln,
  2. eine Kartierung und Bewertung der Ökosystemleistungen für den Alpenraum durchführen, inklusive Testläufen in ausgewählten Regionen,
  3. Akteuren die Ergebnisse über einen interaktiven Web-GIS zur Verfügung stellen und
  4. den Transfer der Ergebnisse über verschiedene Ebenen und Sektoren hinweg sicherstellen, mittels innovativer, massgeschneiderter und übertragbarer Lern-Werkzeuge und zielgerichteter Aktivitäten.

Projektdauer: Dezember 2015 – Dezember 2018

Klicken Sie auf den Link, um eine Beschreibung der verschiedenen Arbeitspakete des Projekts zu lesen, und über die AlpES Projektpartner.

* „Das Projekt wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Interreg-Programms Alpenraum kofinanziert.“

de/wiki/alpesbackground.txt · Zuletzt geändert: 2018/09/28 17:26 von constanze_neumann_ifuplan