Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste





This project is co-financed by the European Regional Development Fund through the Interreg Alpine Space programme

de:wiki:abiotic_processes_alpes

Abiotische Prozesse beziehen sich auf die physikalische (nicht-lebende) Umwelt, zum Beispiel Temperatur, Feuchtigkeit und Licht, oder natürliche mineralische Substanzen (Lincoln et al. 1998) 1) , welche lebende Organismen direkt oder indirekt beeinflussen.

Das AlpES Projekt erkennt die Bedeutung der abiotischen Prozesse als grundlegenden Beitrag zu Ökosystemleistungen an. Abiotische Ergebnisse and abiotische Leistungen sind relevant im Umweltmanagement und Planung, jedoch sind sie nicht der Hauptfokus des Projekts.

1)
Lincoln, R. J.; Boxshall, G. A. & Clark, P. F. (1998): A dictionary of ecology, evolution and systematics. 2. ed., reprinted. Cambridge: Cambridge Univ. Press
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
de/wiki/abiotic_processes_alpes.txt · Zuletzt geändert: 2018/10/29 10:25 von constanze_neumann_ifuplan